Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Programm

Solidaritäts Nicht-Festival

„Auch die Schweinfurter Kulturszene ist besonders hart von Corona-Pandemie betroffen. Daher bewerben wir ein Festival, das es NICHT gibt, mit Künstlern, die NICHT kommen, um Geld zu sammeln mit Kreativität und Humor, damit wir uns irgendwann mal wieder mit diesen Künstlern dort treffen können, an den Kulturorten und den Veranstaltungen, die Schweinfurt ausmachen.“

Seit vielen Jahren arbeiten die Schweinfurter Kulturakteure eng zusammen und unterstützen sich – bei aller Unterschiedlichkeit – nach Möglichkeiten. Die aktuelle Lage braucht aber noch ein stärkeres Zeichen der Solidarität und des Zusammenhalts, um die Schweinfurter Kultur und ihre Vielfalt zu erhalten.

Die Einnahmen aus dieser Aktion werden an Kulturakteure der Region verteilt. Ein Gremium aus den Initiatoren und vielen Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens entscheidet über die Verwendung der Mittel. Künstler und Kulturakteure können Unterstützung beantragen.

Alle Infos über die Aktion und Ticket-Kauf über:

www.keiner-kommt-nach-schweinfurt.de

 

 

ANNISOKAY

Konzert
92289519_2841964852505479_1699150948481368064_o
Datum: Samstag, 3. Oktober 2020 19:45

Veranstaltungsort: großer Saal

Annisokay gehen 2020 auf Tour! Mit neuem Album und neuem Frontmann sind Annisokay im Herbst 2020 zurück auf großer Europa Tour. Die deutsche Rockband Annisokay ist eine feste Größe der internationalen Metalcore Szene. Die Band spielte bereits erfolgreiche Tourneen in Europa, Japan, Russland und den USA. Nach vier veröffentlichten Studioalben folgte 2019 der große Umbruch. Rudi Schwarzer wurde als neuer Shouter im Dezember 2019 vorgestellt. Im gleichen Monat spielten Annisokay als Support Band der Emil Bulls auf deren X-Mas Bash Tour 2019. Dabei konnte der neue Mann am Mikrofon sofort überzeugen. Nun folgen im Herbst 2020 die eigene Tour zum neuen Album. Die Fans dürfen sich auf eine neue Live Show mit neuen Songs freuen. Die Band nutzte das Frühjahr 2020 für die Produktion des 5. Studioalbum mit dem neuen Shouter Rudi. Federführend für die Produktion des neuen Albums ist wie bisher Gitarrist und Sänger Christoph Wieczorek, dessen charismatisch und melodische Stimme weiterhin für die Gänsehaut Momente sorgen wird. Komplettiert wird das Quartett durch die Rhythmus Gruppe, bestehend aus Schlagzeuger Nico Vaeen und Bassist Norbert Rose.

 

Vorverkauf:
24,- Euro (INKL. Gebühren)
Abendkasse:
erhöhter Preis
Tickets bestellen:

Powered by iCagenda

Vorverkauf für Konzerte

Vorverkaufsstellen in Schweinfurt: Buchhandlung Collibri, Schweinfurter Tagblatt und Tourist-Info

Infos zur Ticket-Bestellung und eine Liste aller Vorverkaufsstellen findet ihr HIER

Achtung - wichtig

Neuer Online-Shop!

Wenn ihr Lust habt uns während der Zeit des Corona-Shutdowns zu unterstützen, könnt ihr ab sofort in unserem neuen Online-Shop bestellen!

Es gibt haufenweise Artikel die uns von befreundeten Bands zu diesem Zweck gespendet wurden, außerdem schon ein Paar eigene Merch-Artikel wie Buttons, Tassen oder Holzuntersetzer!

Weitere Stattbahnhof-Artikel, wie z.B. neue T-Shirts werden noch folgen, außerdem haben wir gerade noch einige anderen Sachen "in der Pipeline"...

Es lohnt sich also öfter mal vorbeizuschauen, denn wird demnächst auch öfter was neues geben!

Hier sind wir

Kulturhaus Stattbahnhof

Alte Bahnhofstraße 8-12

97422 Schweinfurt

Tel. Kneipe: 09721-16661

facebook